aktuelle Aktionen

Tickets für "Hasch mich, Genosse" des Theatervereins Bühnenfieber aus Eltville:

London in den Sechziger Jahren. Der russische Balletttänzer Petrovyan hat sich nach einem Gastspiel seiner Balletttruppe abgesetzt – und zwar ausgerechnet in den Kofferraum von Commander Rimmingtons Wagen. Dessen Tochter, ihre Freundin und ihr Verlobter entfachen jetzt ein Feuerwerk der Turbulenzen, um den Politflüchtling vor dem Vater, vor der plötzlich auftauchenden Mutter, vor einem Polizisten und einem Abgesandten der Botschaft zu verstecken. Vor allem der Verlobte Gerry muß da von einer Rolle in die andere springen, um den Eiertanz des Vertuschens heil zu überleben. Das hat einen herrlich absurden Witz und ein atemberaubendes Tempo, dass Dauergelächter garantiert ist!

Die Aufführungen finden am 23. und 24. März, am 30. und 31. Mai sowie am 06. und 07. April statt, jeweils um 19:30 Uhr. Einlass ist ab 19:30 Uhr. Die März-Aufführungen finden in der Eltviller Burg im Kurfürstensaal und die April-Aufführungen in der Hattenheimer Burg statt. Karten (10,- € zzgl. 1,- € VVK-Gebühr) sind ab dem 01. Februar erhältlich bei der Schlossapotheke in Erbach, der Bücherstube Lauer in Eltville, der Tourist-Information in Eltville, in Herth's Lädchen in Martinsthal und hier im Online-Shop.

tagesaktuelle Nachrichten und Informationen aus Martinsthal und Umgebung

Unter News finden Sie Nachrichten und Informationen aus Martinsthal und den umliegenden Ortschaften Eltville, Erbach, Hattenheim, Rauenthal und Walluf.

Die Inhalte stammen aus den Quellen Herth's Lädchen, Einfach Rheingau, Rheingau unsere Region, Hessenschau, Rheingau-Prinzessin, Rheingau.de - News, Rheingau.de - Veranstaltungen,Wiesbaden112, Wiesbadener Kurier, u.v.m. und werden täglich aktualisiert.