Sonntag, 10. Februar 2019

Twittergewitter am „Europäischen Tag des Notrufs“ – #112live mit der Feuerwehr Wiesbaden

Die Feuerwehr Wiesbaden nimmt am Montag, 11. Februar, an einer bundesweiteten Social-Media-Kampagne der Berufsfeuerwehren teil. Von 8 bis 20 Uhr gibt die Feuerwehr am „Europäischen Tag des Notrufs“ auf Twitter Einblicke in den Alltag von Feuerwehrleuten. Sie informiert außerdem über das Tätigkeits- und Berufsbild, Spezialeinheiten sowie die korrekte Nutzung des Notrufs. Was tun, wenn es brennt? Man ruft die Feuerwehr. Die europaweite Rufnummer 112 kennt jedes Kind. Doch was geschieht bei größeren Einsätzen? In diesen Fällen müssen nicht nur Bürger die Feuerwehr alarmieren, sondern die Feuerwehr auch die Bürger. Um eine effektive Information und Warnung der Bevölkerung gewährleisten zu können, […]

...weiterlesen auf Wiesbaden112...